Wetter


Publikationen

 

Hier finden Sie alle Publikationen aus der Reihe   "Kulturlandschaft Küste". Der Autor Axel Heinze, heute wissenschaftlicher Berater des Museums "Leben am Meer", hat in den vergangenen Jahren immer wieder die Ergebnisse seiner Arbeit zusammengetragen und nach Abschluss der jeweiligen Projekte in Form von Sonderausstellungen im Museum und auch in Broschüren der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Anneus Buisman, Autor der Hefte "Zeitzeugen erzählen", hat sich über Jahre hinweg mit der Befragung von Zeitzeugen in Esens befasst und so Informationen über die Jugend in der Nazizeit, den Krieg und der Situation von Flüchtlingen zusammengetragen und in drei Heften publiziert.

Der Autor des Heftes "Burg und Schloss zu Esens", Rudolf Schaper, hat sich über viele Jahre dieser Thematik gewidmet und 2015 in einem gelungenen Versuch die Anlagen der ehemaligen Burg und dem späteren Schloss rekonstruiert. Übersichten und Detailgrafiken gewähren tiefe Einblicke in eine längst vergangene Zeit. Die Krönung des Projektes ist eine 3D-Walkthrough-Animation, welche auf der Basis aller zu dem Zeitpunkt verfügbaren Informationen in mühevoller Kleinarbeit erstellt wurde. Die Ergebnisse sind in einer Sonderausstellung des Museums zu sehen.

 

Bisher erschienene Publikationen:

1. Wandern die ostfriesischen Inseln? Was passierte mit der Insel Buise?

2. Klöster in der Samtgemeinde Esens

3. Wallhecken in Ostfriesland

4. Pingo-Ruinen in Ostfriesland

5. Zeitzeugen erzählen I - Als Flüchtlinge und Heimatvertriebene nach Esens kamen

6. Das unbekannte Gesicht der Marsch

7. Zeitzeugen erzählen II, Kriegsende, Besatzungszeit und ein schwerer Neuanfang in Esens

8. Nichts bleibt außer ein paar Spuren im Watt

9. Burg und Schloss zu Esens

10. Zeitzeugen erzählen III, Unsere Jugend in der Nazizeit

11. Die Geologie Ostfrieslands

12. Biologische Vielfalt - ein Thema für Heimatmuseen

13. Eine Mühle voller Geschichte(n) - Chronik 1989 bis 2010

 

Heft 1

Heinze, Axel: Wandern die ostfriesischen Inseln? Was passierte mit der Insel Buise?,

Kulturlandschaft Küste, Heft 1, Esens 2007.

(A5-Hochformat, 32 Seiten)

 

Heft 2

Heinze, Axel: Klöster in der Samtgemeinde Esens,

Kulturlandschaft Küste, Heft 2, Esens 2008.

(A5-Hochformat, 40 Seiten)

 

Heft 3

Heinze, Axel: Wallhecken in Ostfriesland,

Kulturlandschaft Küste, Heft 3, Esens 2009.

(A5-Hochformat, 40 Seiten)

 

Heft 4

Heinze, Axel: Pingo-Ruinen in Ostfriesland,

Kulturlandschaft Küste, Heft 4, Esens 2011.

(A5-Hochformat, 24 Seiten)

 

Heft 5

Buisman, Anneus: Zeitzeugen erzählen I, Als Flüchtlinge und Heimatvertriebene nach Esens kamen,

Kulturlandschaft Küste, Heft 5, Esens 2013.

(A5-Hochformat, 32 Seiten)

 

Heft 6

Heinze, Axel: Das unbekannte Gesicht der Marsch,

Kulturlandschaft Küste, Heft 6, Esens 2013.

(A4-Hochformat, 32 Seiten)

 

Heft 7

Buisman, Anneus: Zeitzeugen erzählen II, Kriegsende, Besatzungszeit und ein schwerer Neuanfang in Esens,

Kulturlandschaft Küste, Heft 7, Esens 2013.

(A5-Hochformat, 44 Seiten)

 

Heft 8

Heinze, Axel: Nichts bleibt außer ein paar Spuren im Watt,

Kulturlandschaft Küste, Heft 8, Esens 2014.

(A5-Hochformat, 28 Seiten)

 

Heft 9

Schaper, Rudolf: Burg und Schloss zu Esens,

Kulturlandschaft Küste, Heft 9, Esens 2015.

(A4-Hochformat, 84 Seiten)

 

Heft 10

Buisman, Anneus: Zeitzeugen erzählen III, Unsere Jugend in der Nazizeit,

Kulturlandschaft Küste, Heft 10, Esens 2015.

(A5-Hochformat, 36 Seiten)

 

Heft 11

Heinze, Axel: Die Geologie Ostfrieslands,

Kulturlandschaft Küste, Heft 11, Esens 2016.

(A5-Hochformat, 28 Seiten)

 

BHU

Redaktion:

Dr. Inge Gotzmann

Daniel Kölzer

Mitarbeit:

Dr. (des.) Martin Bredenbeck

Beate Lippert

Edeltraut Wirz

Herausgeber:

Bund Heimat und Umwelt in Deutschland (BHU)

Bundesverband für Natur- und Denkmalschutz, Landschafts- und Brauchtumspflege e.V.

Bonn 2011

(Auszug der Seiten 117 - 123 von 180 Seiten)

 

Heinze, Axel: Hecken, Klöster und Pingos, Wie man junge Menschen für biologische Vielfalt begeistert,

Beitrag in BHU - Biologische Vielfalt - ein Thema für Heimatmuseen,

Esens 2011.

 

Nach Klick auf das Cover (Abbildung oben) wird ein Teil der Broschüre im PDF-Format geöffnet.

Zum Lesen wird der Adobe Reader benötigt.

Fall Sie nicht über den Reader verfügen, können Sie die neueste Version hier downloaden.

 

Chronik

Redaktion: Annegret Klauke

Gestaltung: Lies Herdes

Herausgeber: Heimatverein für Stadt und Amt Esens

 

Nach Klick auf das Cover (Abbildung oben) wird die Broschüre im PDF-Format geöffnet.

Besonderheit: Beim Durchblättern der Chronik gehören immer die geraden- und ungeraden Seiten im Text zusammen - der Text von Seite 2 wird auf Seite 4 fortgesetzt, der von 3 auf 5 - usw.

Zum Lesen wird der Adobe Reader benötigt.

Fall Sie nicht über den Reader verfügen, können Sie die neueste Version hier downloaden.

 

Anmeldung



Statistiken

Seitenaufrufe : 374383

Wer ist online

Wir haben 15 Gäste online

Sponsoren