Wetter


Dauerausstellung

 

Im Watt vor den Deichen von Bensersiel liegen die Spuren einer alten Marschenlandschaft, die der steigende Meeresspiegel vor 500 Jahren zerstört hat. Hier findet man die Spuren von Dörfern, Kirchen und landwirtschaftlicher Nutzung. Das Museum "Leben am Meer" zeigt in einem Schwerpunkt diese Spuren unserer Landschaftsgeschichte.

Darüber hinaus wird die Entstehung und Besiedlung der Geestlandschaft am Beispiel des Geestranddorfes Dunum deutlich gemacht. Die Stadt Esens entstand als Marktort zwischen diesen beiden Landschaften. Ihre Geschichte, Struktur und Entwicklung ist ein weiterer Schwerpunkt des Museums.

 

Anmeldung



Statistiken

Seitenaufrufe : 374377

Wer ist online

Wir haben 9 Gäste online

Sponsoren