Wetter


GPS-Mission - Esens

 

 

Wie breit war das Jüchertor?

Wo stand früher die Burg?

Wie wird eigentlich eine Torarolle geschrieben?

 

Antworten auf diese Fragen und noch viel mehr Informationen gibt es bei der "GPS-Mission". Entdecken Sie die Stadt Esens einmal anders! Ein GPS-Gerät lotst die Teilnehmer durch Esens zu den kleinen, versteckten Schätzen der Stadt. An den einzelnen Stationen gilt es, verschiedene Aufgaben zu lösen. Dabei erfährt man nicht nur spannende Dinge über die Geschichte von Esens, sondern muss auch noch Cleverness und Kreativität beweisen.

Gerade für Schulklassen bietet diese Veranstaltung eine neue Herausforderung. So steht zwar das Suchen im Vordergrund, aber gleichzeitig ist auch Teamwork und Kommunikation gefragt. Die Idee hinter der GPS Mission wird sowohl die Fraktion der Entdecker sowie die Knobelmeister, die Spaß am Lösen von Rätseln haben, faszinieren.


Dauer: ca. 2 Stunden

Alter: ab 12 Jahre

Kosten: 5€ pro GPS- Gerät bzw. 4€ mit NordseeServiceCard

            30,00 € für Gruppen mit max. 25 Personen

Für Familien und Einzelbesucher bieten wir freitags um 11 eine GPS-Mission an.

 

Anmeldung



Statistiken

Seitenaufrufe : 374381

Wer ist online

Wir haben 13 Gäste online

Sponsoren